Hellseher - Kartenleger - Wahrsager - Zukunftsblick.at

Seit 10 Jahren erfolgreich durch die hohen Qualität unserer Beraterinnen und Berater!
Hinweis: Gebühren fallen erst nach erfolgreicher Gesprächsvermittlung an!

Hellsehen Österreich

 

 

Webdesign:
Peernet

Coming out - für viele Betroffene ein schwerer Schritt


Coming out - für viele Betroffene ein schwerer Schritt
Foto: © nmcandre / fotolia.com
Hier wird das englische Wort Coming-out verwendet um zu verdeutlichen, dass man hier etwas rauslässt - etwas äussert. Meist geschieht ein Coming out im Alter zwischen 14-17 Jahren. Jedoch ist dies nur eine Richtlinie, ein Coming out kann auch erst viel später geschehen. Es kommt nicht selten vor, dass Männer oder Frauen plötzlich nach vielen Jahren Ehe und Familie verlassen, weil sie sich ins gleiche Geschlecht verliebt haben und mit ihm das Leben teilen möchten.

Schwul oder lesbisch zu sein ist immer noch nichts Normales - doch hat sich bereits viel getan und selbst die breite Masse in den meisten Euroländern sieht die Sache entspannt.

Für die meisten Betroffenen ist das Outen kein leichter Schritt. Die, die in offenen, liebevollen und toleranten Familien aufwachsen haben Glück.

Bei jedem ist der richtige Zeitpunkt fürs Coming-Out anders

Der Sohn eines alten Freundes von mir hat sich auch vor kurzem geoutet. 14 Jahre ist der Junge und seine Eltern wohnen getrennt. Der Junge hat mit seiner Mutter ein gutes Verhältnis, auch mit seinem Vater, doch mit seinem Vater spricht er sehr wenig über das Thema Sexualität. Doch sein Vater und seine Mutter gehen locker mit dem Thema Coming out und Homosexualität um. Sie unterstützen und fördern ihren Sohn.

Dies sieht im Freundeskreis und in der Schule jedoch etwas anders aus. Hier hält er sich sehr zurück und ist sehr vorsichtig aus Angst vor Mobbing.

Noch immer zählen Schwuchtel oder Schwuler zu den beliebtesten Schimpfwörtern in der Schule und unter Jugendlichen. Die Unmännlichkeit des anderen wollen die Jungs damit ausdrücken. Sie wollen sozusagen den anderen klein machen... Doch Gott sei Dank verstehen immer mehr und mehr Menschen auf dieser Welt, dass es ein viel männlicheres Attribut ist, aus der eigenen Stärke heraus andere zu unterstützen und zu fördern.

Andere Menschen zu erniedrigen oder klein zu machen entspricht nur einem Gefühl der eigenen Schwäche und Unsicherheit!

Erfahrungsberichte und das Coming out

Heute stehen fast in allen Euroländern Jugendlichen Sozialeinrichtungen zur Verfügung, wo sich Gleichgesinnte Jugendliche treffen können. Diese Gruppe wird von einem Sozialpädagogen geleitet und erlaubt den Zutritt für Jugendliche von 13-25 Jahren. Hier wird über alle Themen wie Homosexualität, Coming-out und verschiedene Erfahrungen gesprochen. Es hilft den Jugendlichen bei dem inneren Prozess und bei dem langsam bewusst werden, wenn sie Erfahrungsberichte anderer hören.

Auch gibt es in Europa viel Infomaterial, Bücher und Internet-Plattformen zum Thema Homosexualität um sich auszutauschen, Gleichgesinnte zu finden, die einem Kraft und Bestätigung geben können...

Herzlichst,
Lucia
Kartenlegerin Lucia Kartenlegerin Lucia

Lenormandkarten, Tarot, Kartenlegen, Sigillenmagie, Energieübertragung, Pendel, Beziehungsfragen, Treuefragen

Erfahren Sie hier mehr über mich...
AT  0900 511 506 (2.17 Eur/Min.) CH  0901 901 127 (2.99 Eur/Min.)
DE  0900 310 2043 (1.99 Eur/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend


Falls ich besetzt bin oder nicht erreichbar sein sollte, werden Sie an meine Stellvertretung weitergeleitet.




Zur Telefonberater-Übersicht