Nach oben

Wissen A-Z

Heilerin


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Wissen
Foto: © Abe Mossop / Fotolia

Heilerin

Es gibt Menschen, denen ist es in die Wiege gelegt worden, mit ihren Fähigkeiten, so sie sie denn erkennen und zu nutzen wissen, anderen Menschen, aber auch Tieren und der Natur zu helfen, sie zu heilen. Eine geborene Heilerin spürt bereits in jungen Jahren den Drang, sich unwissentlich in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen. Denkt man zunächst noch, wie schön es ist, solch einen Menschen zu Hause zu haben, der sich um einen kümmert, wenn man krank ist, merkt man schnell, dass diese Person auch alle anderen Kranken, egal ob Tier, Mensch oder Pflanze, magisch anzieht und oftmals sogar mit nach Hause bringt, um diesen Hilfe angedeihen zu lassen.

Was genau macht eine Heilerin aus?

Eine Heilerin fungiert als Kanal für die universelle Lebensenergie, welche alles und jeden durchströmt. Durch ihre Gabe ist es der Heilerin möglich zu erspüren, wo im Organismus oder der Seele ein Ausgleich statt zu finden hat. Dies kann ein Auffüllen, ein Abschöpfen oder einfach nur ein Verschieben von Energien sein. Generell kann man sagen, dass jede Heilerin die Gabe hat, Liebe, universelle Energie und damit das lichtlose Licht des Ursprungs allen Seins auf ihren Klienten übertragen zu können.

Eingesetzt werden kann dies beispielsweise für eine Blockadenlösung oder auch zur Auflösung negativer Energien. Auch die gemeinsame Meditation sowie das Aussenden von positiven Gedanken fallen in diesen Bereich. Beide Dinge können von jedermann erlernt werden, sodass sie zur Selbsthilfe eingesetzt werden können. Gerne gibt die wahre Heilerin ihr Wissen weiter.

Eine Vielzahl von Möglichkeiten

Es gibt unterschiedliche Methoden, mit denen eine Heilerin helfen kann. Denn neben den oben genannten energetischen Maßnahmen gilt es, die unterschiedlichen Formen der Übertragung zu erlernen und professionell zu handhaben. Denn nicht jede Art der Übertragung ist für jeden Klienten geeignet. Auch liegt nicht jeder Heilerin jede Methode. Aufgrund ihrer geburtlichen Prädisposition stehen ihr nur bestimmte Fähigkeiten zur Verfügung. Doch solange sie sich darauf einlassen kann und mit Hilfe eines versierten Lehrers lernt, diese Fähigkeiten vollständig zu beherrschen, besteht weder für sie noch für den Klienten Gefahr, dass sie etwas anderes damit machen kann, außer heilen.

Grundsätzlich kann man sagen, dass eine Heilerin uns mit Hilfe von Energien kann, unsere inneren Kräfte zu aktivieren und so die ganzheitliche Gesundheit zu stärken, geistig, körperlich, seelisch und auch im sozialen Umfeld. Es kann also durchaus eine Bereicherung sein und gleichzeitig tun wir uns selbst ganz gezielt etwas Gutes.


Aber bitte beachten Sie- Eine Heilerin kann nur unterstützend arbeiten. Sie ersetzt weder den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker noch medizinisch notwendige Behandlungen oder Therapien!
Weiterempfehlen:



Das könnte Sie auch interessieren:

Berater für: Heilerin

Weissmagierin Sinara
Weissmagierin Sinara
Kartenlegen, Liebesrituale, spirituelle Lebensberatung (Coaching). Geistheilung, Reiki, […]
Jüdische Therapeutin Erika
Jüdische Therapeutin Erika
Paar- u. Sex-Therapie, Blockadenlösung, Psychotherapie. Kartenlegen nach alter russischer […]
Starmedium Syrid-Marlen
Starmedium Syrid-Marlen
Als Expertin für Hellsehen, Kartenlegen und mehr biete ich Ihnen eine ehrliche und schnelle […]
Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa
Blockadebefreiung, Telepathie, Kartenlegen, Astrologie, Partnerrückführung, liebevolle und offene […]
Starberaterin Saddyne
Starberaterin Saddyne
Hinweis: Leider bis zum 05.03.2019 nicht zu erreichen! Wir bitten um Ihr […]
Starberaterin Emmilia
Starberaterin Emmilia
Ich biete Ihnen eine ehrliche und liebevolle Lebensberatung. Hellsehen, Kartenlegen, Farbtherapie, […]
Alle Berater zum Thema Geistheilung  ›
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK