Nach oben

Beiträge

Chakrenreinigung

Beitrag
Foto: © Quick Shot / shutterstock
Rubrik:
Energiearbeit
·
Autor:
Stefan

Chakrenreinigung

Fühlen Sie sich oft oder täglich müde und gestresst?

Oftmals werden die Chakren (Energiefelder) durch Fremdenenergien gestört. Hier empfiehlt es sich, das Energiefeld in regelmäßigen Abständen zu reinigen.

Jedoch, damit Sie nicht immer wieder eine auf eine teure Chakrenreinigung zurückgreifen müssen, so können Sie lernen, diese selbst anzuwenden.

Das Energiefeld harmonisieren

Vorteile der eigenen Chakrenreinigung:

- Nur die üblichen Telefonkosten und in Ihrer eigenen Umgebung.
- Zeitpunkt, Tempo und Länge des Unterrichts bestimmen Sie selbst.
- Die sieben Chakren werden gereinigt und Blockierungen werden aufgehoben.
- Sie lernen, sich in eine höhere Schwingung zu versetzen, wenn Sie es brauchen.

Durch die Chakrenreinigung werden Ihr Denken und Verhalten positiv beeinflusst. Die vielen negativen Einflüsse in Ihrer Umgebung prallen ab, und Sie haben wieder Ausstrahlung und fühlen sich wohl.

Probieren Sie es aus, ich werde Ihnen zeigen, was Sie tun müssen! Es lohnt sich!

© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Mehr über Stefan

Das könnte Sie auch interessieren

Wissens-Datenbank

Astrologie

Bei der Astrologie werden aus den Positionen der Himmelskörper die Persönlichkeiten der Menschen sowie Schicksale und Ereignisse gedeutet. Hier liegt die Grundlage der Deutung der […]



Zustände des Bewusstseins

Tantra beschreibt eine spirituelle Bewegung der nördlichen Mahayana-Tradition aus Indien. Sie vereint die buddhistische und hinduistische Lehre miteinander. Tantra gilt als […]



Sternzeichen Wassermann

Das Sternzeichen Wassermann (21. Januar - 19. Februar) gilt als gutmütig und tolerant. Allerdings haben Wassermann-Geborene ihre Prinzipien und können sehr rebellisch werden, wenn […]



Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg