Nach oben

Themen

Lenormand-Karten

Thema
 Foto: © vetre @ shutterstock

Lenormand Karten am Telefon – Sie haben viel zu erzählen

Lenormand-Karten legen | individuell & kompetent bei Zukunftsblick.at

Die Lenormand-Karten sind nach Marie Anne Lenormand benannt und gehören neben dem Tarot zu den beliebtesten Kartendecks beim Wahrsagen. Obwohl es Lenormand-Karten in zwei verschiedenen Deckgrößen gibt, wird heute in der Regel das kleine Kartendeck genutzt, das aus insgesamt 36 Einzelkarten besteht. Das größere Deck umfasst 54 Karten. Befragen Sie die Lenormand-Karten am Telefon und erfahren Sie mehr über sich und Ihre Zukunft.

Die Lenormand-Karten im Überblick

Das Besondere der Lenormand-Karten liegt in ihren außergewöhnlichen Symbolen, die eine sehr praxisbezogene und zukunftsdeutende Interpretation zulassen. Jede Karte ist absolut einzigartig und enthält neben dem typischen Bildsymbol außerdem die Abbildung einer Spielkarte mit den französischen Farben. Die Bildsymbole haben immer einen direkten Bezug zu Ihrem Leben und zeichnen sich durch verschiedene Grundbedeutungen aus, die in Kombination mit anderen Karten jedoch unterschiedlich gedeutet werden können. Das Schiff weist zum Beispiel auf eine Reise, auf Bewegung oder auf Entfernung hin, während der Hund für Treue und Freundschaft steht. Lenormand-Karten können sich auf verschiedene Dinge beziehen. Zum Beispiel gibt es Sachkarten, die meist für ein Objekt stehen und Personenkarten, die sich auf einen Menschen aus ihrem Umfeld beziehen. Außerdem gibt es Karten, die sowohl Dinge als auch Personen verkörpern. Es bedarf einiger Erfahrung die ausgelegten Lenormand-Karten richtig in ihren Zusammenhängen zu deuten.

Legesysteme und Deutung

Wenn Sie die Lenormand-Karten am Telefon befragen wollen, gibt es verschiedene Legesysteme, die zum Einsatz kommen. Die Karten können zum Beispiel als Kreuz, als große Tafel, als Tageskarte, Wochen- oder Monatskarte gelegt werden. Je nachdem für welches Legesystem Sie sich entscheiden, können Sie unterschiedliche Dinge über Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft herausfinden. Das Kreuz ist zum Beispiel eine gute Möglichkeit, um mithilfe der Lenormand-Karten den richtigen Weg zu ermitteln und eine Entscheidung zu treffen. Die Zukunft liegt für die meisten Menschen im Dunkeln. Doch die Karten können uns bisweilen einen kleinen Einblick darauf geben.

Marie Anne Lenormand hat zum Beispiel berühmten Leuten, wie Napoleon, vor seinen Feldzügen die Karten gelegt und dabei immer erstaunlich richtig gelegen. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Lenormand-Karten unser Schicksal besiegeln. Im Gegenteil, sie zeigen uns neue Möglichkeiten auf, klären aktuelle Situationen und lassen uns dann die Wahl zwischen verschiedenen Wegen und Chancen. Wenn Sie sich Lenormand-Karten am Telefon legen lassen, geben Sie sich selbst die Möglichkeit für einen klaren Blick auf Ihren eigenen Weg.

Befragen Sie die Lenormand-Karten am Telefon

Ganz einfach und bequem können Sie die Lenormand-Karten am Telefon von Zuhause aus befragen. Die Deutung der Karten besitzt die gleiche Wertigkeit wie bei einer persönlichen Beratung. Haben Sie den Mut und werfen Sie einen Blick in Ihre Zukunft. Die Karten können Auskunft über Zusammenhänge geben, die Sie bisher vielleicht noch nicht gesehen haben. Auch können sie mögliche Entwicklungen sowohl im privaten wie auch beruflichen Bereich aufzeigen und so helfen, Situationen und Beziehungen besser einzuschätzen, wichtige Entscheidungen zu treffen und etwaige Zukunftsängste zu beseitigen. Lassen Sie die Lenormand-Karten ihr ganz persönlicher Wegweiser durchs Leben sein. Sie haben nichts zu verlieren.


Ganz gleich was Sie gerade in Ihrem Leben beschäftigt. Es gibt auf jede Frage eine Antwort und für jedes Problem eine Lösung. Vielleicht kann Ihnen ja die Traumdeutung oder eine Blockadenlösung helfen. Auch finden Sie bei uns Berater zu den Themen Hypnose, Tierkommunikation oder Hellsehen. Wir freuen uns auf Sie!



Aus unserer Wissens-Datenbank:
Lenormandkarten

Wissens-Datenbank: LenormandkartenDie Lenormandkarten gelten heute zu einer der beliebtesten Kartendecks überhaupt. Die Lenormandkarten umfassen zwei verschieden Kartensets, zum einen das kleine Kartenset es besteht aus 36 einzelnen Karten und das grosse Kartenset es besteht aus 54 einzelnen Karten. Das kleine Kartenset ist auf das Jahr 1800 zurückzuführen und das grosse Kartenset führt man auf Jean-Francois Alliette, auch Etteilla zurück. Marie Anne Lenormand arbeitete damals mit seinen Karten. Die Lenormandkarten können als verschiedene Kartendecks ausgelegt werden, als das Kreuz, die grosse Tafel, die Tageskarte, die [… ]
Weiterlesen ›

Spezialisten für Lenormand-Karten:

Italienischer Starseher Angelo
Italienischer Starseher Angelo
Lebensberatung auf höchstem Niveau! Lösungsorientiert, liebevoll, ehrlich. Astrologie, Kartenlegen [… ]
Starmedium Nova
Starmedium Nova
Kann Seelen von Menschen kontaktieren, bietet Kartenlegen und Pendeln und vermittelt Engelkontakte. [… ]
Kartenlegerin Alexa
Kartenlegerin Alexa
Empathische, ehrliche und mediale Beratung. Hellsehen, Kartenlegen. Liebe, Eifersucht, [… ]
Mehr zum Thema
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK