Nach oben

Wissen A-Z

Dimensionen - Die Ebenen des menschlichen Wesens


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Wissen
Foto: © A StockStudio / shutterstock

Dimensionen - Die Ebenen des menschlichen Wesens

In Zeiten der Coronakrise sind wir alle geprägt von Trägheit und Erschöpfung - alleine und gemeinsam - unter ganz ähnlichen und ganz unterschiedlichen Faktoren. Plötzlich leben wir in einem Überfluss von Nachrichten und alle Blicke und Sinne werden auf das Fehlen der persönlichen und gemeinsamen Freiheit gelenkt. Es scheint alles still zu stehen und dennoch prägt einen das Gefühl, die Zeit rennt einem davon. Und ganz abgesehen von den wirtschaftlich verheerenden Folgen, der viele Toten und dem vielen Kummer, welcher die Pandemie weltweit verursacht hat, hat sie eine Welle des Erwachens ausgelöst.

Es sieht aus, als seinen wir introspektiver geworden. Nicht weil wir wollen, sondern weil wir mussten. Plötzlich aus der Routine gerissen zu werden, der Stopp des täglichen Hamsterrads machen einem den Schleier bewusst, welcher über allem hängt. Hauptsächlich findet der Begriff Dimensionen in der Physik und in der Mathematik Gebrauch. Aber auch in der Welt der Esoterik lassen sich viele Konzepte von Dimensionen wiederfinden. Ist die Rede von spirituellen Dimensionen, so werden verschiedene Erkenntnisstufen des Bewusstseins gemeint. Oder aber auch die vier Dimensionen des Menschen.

Körperliche Dimension

Der Körper ist die Dimension des menschlichen Körpers, welchen wir sehen können. Die Rede ist hier vom nicht grobstofflich erfassbaren Teil des Körpers, diese ihn auf dieselben Funktionen eines Autos reduziert. Der Körper muss wie das Auto gepflegt und gewartet werden, jedoch besitzt er keine eigenen Bedürfnisse und vor allem keinen eigenen Willen. Das Motorrad erfährt keine Bürde oder Last, es hat keine Angst, es ist weder mutig noch heiter gelaunt. Der menschliche Körper trägt eine Dualität in sich, welche sich mit einem Reiter auf einem Elefanten vergleichen lässt.

Der Autor Jonathan Haidt vergleicht den menschlichen Verstand mit einem hilflosen Reiter auf dem Rücken unseres "Bauchgefühl"-Elefanten. Der Reiter tue aber nur so, als ob er das Sagen habe. In Wahrheit ist es der Elefant, welcher seinem Willen nachgeht. Ob es um politische Präferenzen oder unsere Meinung über das Recht zur Abtreibung geht, ob wir die Ehe für alle bekämpfen oder bejahen, ob wir Migration als Bedrohung oder als Chance sehen, oder ob es einfach nur um die Frage geht: Land oder Stadt? Der Elefant könnte als Sinnbild für die körperliche Dimension stehen.

Geist

Der Geist, er stellt den seelischen Teil des menschlichen Bewusstseins dar, auf diesen wir teilweise Zugriff haben. Anders als die Seele stellt der Geist ein Verbindungs- und Kommunikationsmittel dar, welches uns dabei unterstützt, unser Bewusstsein zu erweitern sowie Erkenntnisse zu erlangen. Der Geist ermöglicht uns, unsere Identität in dieser Welt aufzubauen, Moral sowie andere mentale Konstrukte zu erschaffen. Man könnte so das Gehirn mit Lungen vergleichen, welche den Geist als Atemluft einatmen. Das Gehirn macht den Geist für den Körper zugänglich. Wir leben mit und durch geistige Konstrukte dieser Zeit. Menschen brauchen den Geist wie die Luft zum Atmen. Durch den Geist findet Entwicklung, Bewusstsein und Leben statt. Anders als der Intellekt oder die Psyche, welche mit ihren unglaublichen Fähigkeiten unsere Wirklichkeit bestimmen, und die Seele, die uns reflektieren und uns selbst erkennen lassen, ist der Geist eine nur sehr schwer definierbare Dimension des menschlichen Seins.

Psyche

Im Gegensatz zum "Geist" wurde die "Psyche" des Menschen in den letzten 100 Jahren sehr stark erforscht und unzähliges Datenmaterial über sie gesammelt, wie auch wissenschaftliche Theorien über sie erstellt. Trotz allem sind sich viele Experten unklar, was die "Psyche" eigentlich ist. In der Psychologie dient der Begriff als ein Sammelbegriff für vielzählige Vorstellungen des nicht-körperlich wahrgenommenen Teil des menschlichen Wesens. Kurz gesagt alles, was mit den Vorgängen des Denkens, Fühlens, Erlebens und Wahrnehmens zu tun hat. Aber das Problem hier ist, dass die Psyche mit allem nicht Greifbaren gleichgesetzt wird. Sie kann dabei als Verbindungsdimension zwischen Geist, Seele und Körper verstanden werden. Sie ist die Verbindung und der Kanal zur Außenwelt, vergleichbar mit einem Verdauungsorgan, das Nahrung aufnimmt, bearbeitet und so portioniert, dass es weiterverarbeitet werden kann.

Seele

Die Seele, sie ist allgegenwärtig und kennt keinen Tod. Die Seele ist unzerbrechlich und lässt sich trotz vieler Redewendungen auch nicht verkaufen. Der Begriff "Seele" beschreibt die unvergängliche Dimension des menschlichen Wesens und bildet aber zugleich seine höchste Individualität. Sie beherbergt das "Wahre Selbst" und symbolisiert all unsere Möglichkeiten, welche jenseits unserer geistigen, körperlichen oder psychischen Begrenzungen liegen. Die Seele verfügt über einen ganz individuellen Entwicklungswunsch und ist ein grundlegendes Element der kreativen Schöpfung. Jede Seele hat einen Plan, welchen sie zu erfüllen hat - eine zugeschriebene Mission, die sie umsetzen möchte. Da die Seele aus dem Jenseits kommt und nach unserem Tod auch dorthin zurückgeht, besteht ihre irdische Mission darin, einzigartige Erfahrungen zu sammeln, welche nur hier im Diesseits auf dem Planeten Erde möglich sind. Die seelische Dimension wünscht sich das Erkunden der Besonderheiten des menschlichen Daseins. Für die Seele gibt es kein "Richtig" und kein "Falsch". Gerade aus Fehlern lernt sie um ein Vielfaches mehr über ihre wahre Identität.

Die Dimensionen des menschlichen Wesens spiegelt ein raffiniertes Zusammenspiel aus komplementären Gegensätzen. Nehmen wir diese Dimensionen des menschlichen Wesens an und können sie für uns nutzen, dann sind wir in der Lage, unser volles Potenzial auf dieser Welt auszuschöpfen und in eine höhere Bewusstseinsdimension aufzusteigen. Dann erst können wir uns bewusst werden, dass alle Energien miteinander verbunden sind und nach den Gesetzen des Universums im Hier und Jetzt leben.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:



Das könnte Sie auch interessieren:

Berater für: Dimensionen - Die Ebenen des menschlichen Wesens

Starberater Michael
Starberater Michael
Partnerzusammenführung, 30 Jahre Erfahrung im Kartenlegen. Ausgebildeter Hypnose-Coach sowie Mind […]
Jüdische Therapeutin Erika
Jüdische Therapeutin Erika
Paar- u. Sex Coaching, Blockadenlösung. Kartenlegen nach alter russischer Tradition. […]
Starberaterin Alexandra Gräfin von Königsberg
Starberaterin Alexandra Gräfin von Königsberg
Lösungsorientierte und ehrliche Beratung. Langjährige Erfahrung. Spirituelle Gabe der Hellsicht, […]
Mara
Mara
Ich biete Ihnen eine ganz individuelle Beratung, medial-spirituell und hellfühlend. Channelmedium […]
Ukrainisches Starmedium und Telepathin Emmilia
Ukrainisches Starmedium und Telepathin Emmilia
Ich biete eine ehrliche und liebevolle Lebensberatung. Hellsehen, Kartenlegen, Farbberatung, […]
Medium Lucrezia
Medium Lucrezia
Top Medium und Liebesexpertin bietet Ihnen lösungsorientierte und einfühlsame Lebensberatung. […]
Alle Berater zum Thema Energiearbeit  >

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg