Nach oben

Wissen A-Z

Guru


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Wissen
Foto: © rolffimages / Fotolia

Guru

Guru - Hat jeder einen?

Hören wir das Wort Guru so verbinden es viele von uns unweigerlich mit abgedreht, von sich selbst überzeugt oder gar im negativen Sinne auf eine Sekte und dessen Anführer bezogen. Erst in der letzten Zeit hat sich dieser Begriff auch in unseren Breitengraden an die Oberfläche gearbeitet. Doch ist es nun etwas Positives oder Negatives oder können wir diesen Begriff gar neutral einordnen?

Was ist eigentlich ein Guru?

Der Begriff Guru stammt aus dem Sanskrit und bedeutet ins Deutsche übersetzt so viel wie "gewichtig" oder "schwer".

Im Hinduismus, tantrischem Buddhismus sowie im Sikhismus bezeichnet der Begriff einen spirituellen Lehrer und gilt somit als religiöser Titel. Aber auch Personen, die beispielsweise Tanz oder Gesang unterrichten, werden als Guru bezeichnet, da diese Künste einen sehr hohen Stellenwert in vielen Religionen hatten und haben.

In der weiteren Bedeutung kann der Begriff Guru auch Menschen zuteilwerden, die mit tiefgreifender Erfahrung und überdurchschnittlichem Wissenstand aufwarten können. Einfach ausgedrückt sind es Fachleute, die oftmals auch noch mit einer charismatischen Ausstrahlung gesegnet sind. Menschen zu denen wir aufsehen.

Es gibt allerdings auch noch eine andere Gruppe von Menschen, die als Guru bezeichnet werden, hauptsächlich im westlichen Sprachgebrauch angesiedelt und eher abwertend in der Bezeichnung.

Mit Hilfe neuer philosophischer oder religiöser Ansichten oder Lebensweisen versucht ein einzelner Mensch Anhänger um sich zu scharen, oftmals sogar um einen eigenen Vorteil daraus zu ziehen.

Jedem sein Lebensbild

Vielleicht oftmals unbewusst haben viele von uns einen Guru, auch wenn wir diese Person nicht so beschreiben würden. Für uns ist es einfach ein Mensch, zu dem wir aufschauen, den wir bewundern, da er uns mit seinem Wissen und seinem Leben beeindruckt. Somit hat wohl jeder seinen Guru, wenn auch nicht unbedingt immer im herkömmlichen Sinne.

Und wie sieht es bei Ihnen aus?
Gibt es einen ganz persönlichen Guru in Ihrem Leben?

Wenn nicht, dann gehen Sie kurz in sich und überlegen Sie, welche Person Ihrer Meinung nach am ehesten dieser Titel zuteilwerden könnte. Selbst wenn dieser Mensch nicht Ihr täglicher Begleiter ist, so kann er doch gleichzeitig ein Stück weit neue Motivation in Ihr Leben bringen. Sie haben nichts zu verlieren!
Weiterempfehlen:



Das könnte Sie auch interessieren:

Berater für: Guru

Kartenlegerin Helena
Kartenlegerin Helena
Kartenmedium, dass ohne Informationen in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft blicken kann. […]
Weissmagierin Sinara
Weissmagierin Sinara
Kartenlegen, Liebesrituale, spirituelle Lebensberatung (Coaching). Reiki, Karmabereinigung, […]
Starmagierin Marli
Starmagierin Marli
Partnerzusammenführung. Hellseherin und Kartenlegerin unterstützt Sie mit herzlicher Beratung. Auch […]
Deutsch Russischer Starseher Victor
Deutsch Russischer Starseher Victor
Deutsch-Russischer Hellseher und Kartenleger: Liebes- & Partnermagie, Partnerzusammenführung. […]
Starberaterin Sarah
Starberaterin Sarah
Star-Beraterin Dr. Sarah. Bekanntes Radio-/TV-Medium, Hellseherin, Wahrsagerin, treffsichere […]
Schweizer Starmedium Heidi
Schweizer Starmedium Heidi
Langjährige Kartenlegerin bietet Ihnen ehrliche und einfühlsame Beratung auf höchstem Niveau. Hohe […]
Alle Berater zum Thema Reiki  >

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK