Nach oben

Beiträge

Negative Energien vertreiben

Beitrag
Foto: © boscorelli / Fotolia

Negative Energien vertreiben

Mit dem Ritual- negative Energien vertreiben, können Sie aus sämtlichen Räumen Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses negative Energien vertreiben.

Sie brauchen dazu:

1 Zwiebel
Messer

Das müssen Sie tun:

Sprechen Sie bitte laut folgenden Satz, während Sie die Zwiebel vierteln: "Negative Energien sollen gehen, positive Energien kommen und bestehen." Danach müssen Sie jeweils ein Viertel der Zwiebel in jede Zimmerecke legen. Dort muss die Zwiebel über Nacht liegen bleiben.

Am Morgen sammeln Sie alle Viertel der Zwiebel wieder ein und schneiden diese mit einem Messer in kleine Stücke. Danach muss die zerhackte Zwiebel ausserhalb Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses vergraben werden.

In jedem beliebigen Raum kann dieses Ritual angewendet werden, wo die Probleme am stärksten zu spüren sind.

Um das Problem so schnell wie möglich aufzulösen und negative Energien vertreiben sollte das Ritual alle 3 Tage durch geführt werden.

Ihre Dunna


Rechtliche Hinweise

Weiterempfehlen:


Mehr über Dunna

Starberaterin Dunna-Mary Ann
Starberaterin Dunna-Mary Ann

Liebevoll und einfühlsam begleite ich Sie auf dem Weg zu Ihren Zielen! Über 40 Jahre Erfahrung. Jenseitskontakte, Hohe Trefferquote. Exklusiv bei Zukunftsblick! ...mehr

Erreichbar: Heute: 09:00-19:00 Uhr
Pause 1: 13:00-15:00 Uhr
Weiter zum Profil von Starberaterin Dunna-Mary Ann ›
Hotlines
Das könnte Sie auch interessieren

Wissens-Datenbank

Tierkreiszeichen

Als Tierkreiszeichen bezeichnet man die zwölf Sternzeichen. In dem der Jahresverlauf der Sonne mit insgesamt 360 Grad in zwölf gleich grosse Abschnitte geteilt wurde, […]



Bauchgefühl

Wichtig wäre es, wenn wir einfach ab und an mal auf unser Bauchgefühl hören. Sehr treffend sagt der Begriff Bauchgefühl tatsächlich aus, um was es geht. Bauchgefühl, einfach […]



Gegenwart

Ein Ausspruch lautet- Das Leben passiert im hier und jetzt, also in der Gegenwart. Doch was bedeutet dieser Begriff wirklich? Kann man die Gegenwart zeitlich erfassen oder ist sie […]



Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK