Nach oben

Themen

Zigeuner-Karten

Thema
 Foto: © verbaska @ shutterstock

Zigeuner Karten am Telefon - Eine andere Art des Wahrsagens

Zigeuner Karten legen am Telefon | individuell & kompetent bei Zukunftsblick.at

Viele Menschen interessieren sich sehr für einen Blick in die Zukunft und lassen sich regelmäßig die Karten legen oder versuchen mit Hilfe von Pendeln eine Entscheidungshilfe zu bekommen. Die Zigeuner-Karten gehören auch heute zu den beliebten Kartendecks beim Wahrsagen, vielleicht auch, weil sie verschiedene Bilder des Alltags aufzeigen. Ganz gleich ob Zigeuner-Karten am Telefon oder in einer persönlichen Beratung, erfahren Sie mehr über Ihr Leben und das Kommende.

Wieso heißen Zigeuner-Karten überhaupt Zigeuner-Karten?

Der Begriff Zigeuner-Karten wurde erstmals Ende des 19. Jahrhunderts verwendet. Doch anders als erwartet haben diese Wahrsagekarten gar nichts mit den Zigeunern im Ursprung zu tun. Lediglich die Mystik der Zigeuner, die benutzt wurde, um die Wahrsagekarten besser an den Mann zu bringen, verhalf den Karten zu diesem Namen. Das Deuten dieser Karten bedarf einer besonderen Gabe zur Interpretation, obwohl das Kartendeck sehr harmonisch gestaltet ist. Eine leichte Änderung und Aktualisierung auf die heutige Zeit erfolgte letztmalig um 1960. Leider sind sie bei weitem nicht so populär wie Tarot-Karten, da kaum Fachliteratur dazu existiert.

36 Karten umfasst ein Deck der Zigeuner-Karten, welche mit einer Beschriftung in 6 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Ungarisch) versehen, aber nicht nummeriert sind. Diese und die Bebilderung weisen darauf hin, dass die damalige Zielgruppe wohl die Damenwelt der gehobenen bürgerlichen Gesellschaft war. Auf Grund der vielen Gefühlskarten eignet sich das Kartendeck hervorragend um Fragen in Bezug auf Liebe und Herzensangelegenheiten sowie zu persönlichen Beziehungen zu beantworten. Allerdings lassen sich die Zigeuner-Karten auch zu anderen Bereichen des Lebens befragen.

Legesysteme und die Deutung der Karten

Bei den Zigeuner-Karten werden 2 Legemethoden auf häufigsten genutzt. Einmal das Keltische Kreuz, welches aus 13 Karten besteht. Bei dieser Methode wird die Deutung in der Reihenfolge der Legung vorgenommen. Die Karten können hierbei Aussagen zu einer wichtigen Entscheidung oder Lebenssituation geben und ermöglichen so Aspekte und einen möglichen Verlauf zu erkennen. Die andere Methode ist die Große Tafel, welche in 4 Reihen zu je 9 Karten ausgelegt wird. Dabei wird von der Personenkarte zur Themenkarte gedeutet. Danach werden die weiteren Karten entschlüsselt. Bei dieser Legung erfahren Sie Dinge aus der Vergangenheit und der Zukunft sowie Ereignisse, die während der nächsten 4 Wochen auf Sie zukommen können.

Welches Legesystem zur Anwendung kommt, hängt auch immer ein wenig von der Fragestellung an. Der Kartenleger wird immer mit dem System arbeiten, welches bestmöglich die Frage des Klienten beantwortet. Die richtige Deutung der Karten ist das A und O, wenn man mit Hilfe der Zigeuner-Karten Antworten auf seine Fragen haben möchte oder es eine Entscheidung zu treffen gilt. So bedarf es einiger Erfahrung im Umgang mit diesem Kartendeck. Unsere Berater, die sich auf das Wahrsagen mit Zigeuner-Karten spezialisiert haben, wissen sehr wohl um die Wichtigkeit und sind geübt in der genauen Deutung der gelegten Karten.

Warum Zigeuner-Karten am Telefon befragen?

Die Zigeuner-Karten mit Bildern von alltäglichen Situationen können nicht nur die aktuelle Lebenslage analysieren, sondern auch bei Herzensangelegenheit Licht ins Dunkel bringen. Auch können Sie Fragen beantworten oder Wege aufzeigen, wenn es um andere Themen des Lebens, wie beispielsweise Familie, Beruf oder Finanzen, geht. So können mit Hilfe der Zigeuner-Karten am Telefon kurzfristig Entscheidungen getroffen und neue Ziele ins Auge gefasst werden.

Es macht keinen Unterschied in der Aussagekraft ob Sie die Zigeuner-Karten am Telefon oder in einer persönlichen Sitzung befragen. Der Vorteil liegt hierbei in der Unabhängigkeit von Zeit und Ort. Machen Sie es sich in Ihrem Lieblingssessel mit einer Tasse Tee bequem und rufen Sie uns an. Unsere Berater werden Sie auf Ihrer Reise begleiten, ohne, dass Sie sich dabei aus Ihrem Sessel bewegen müssen.


Haben Sie das Kartenlegen mit den Zigeuner-Karten schon ausprobiert? Wir bieten Ihnen noch eine Menge weiterer Möglichkeiten. Bei unseren Beratern können Sie sich auch über Themen, wie Jenseitskontakte, Prüfungsängste, Voodoo oder Telepathie informieren. Sicher ist auch für Sie das Passende dabei. Rufen Sie uns an!



Aus unserer Wissens-Datenbank:
Zigeunertarot

Wissens-Datenbank: ZigeunertarotFür einen Blick in die Zukunft wird das Zigeunertarot, wie auch andere Tarot- oder Wahrsagekarten verwendet. Viele verschiedenste Fragestellungen können mit Hilfe dieses Kartenblatts gelegt werden. Der Ursprung der Zigeunerkarten lässt sich bis ins alte Ägypten zurückverfolgen. In alle Welt hat sich die Kunst des Zigeunertarots im Laufe der Zeit verbreitet. Es ist davon auszugehen, dass die Zigeunerkarten vermutlich zunächst als Gesellschaftskarten verwendet wurden, da die Wahrsager der Zigeuner derartige Karten nicht genutzt haben. Ein eigenes Kartendeck, auf denen hauptsächlich Wörter, [… ]
Weiterlesen >

Spezialisten für Zigeuner-Karten:

Starberaterin Dunna-Mary Ann
Starberaterin Dunna-Mary Ann
Liebevoll und einfühlsam begleite ich Sie auf dem Weg zu Ihren Zielen! Über 40 Jahre Erfahrung. […mehr]
Mehr zum Thema

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK