Nach oben

Beiträge

Bisexualität in Beziehungen

Beitrag
Foto: © Expensive / shutterstock

Bisexualität in Beziehungen

Unter dem Begriff "Bisexuell" versteht man, dass sich eine Frau sowohl zu Frauen als auch Männern hingezogen fühlt und Männer sich sowohl zu Frauen als auch zu Männern hingezogen fühlen. Es bedeutet jedoch nicht, dass sich jeder im gleichen Masse zu den beiden Geschlechtern hingezogen fühlt.

Viele bisexuelle Menschen gibt es, die nur Frauen lieben und Sex mit Männern haben oder die nur Männer lieben, aber nur Sex mit Frauen wollen. Es gibt aber auch Menschen, die beide Geschlechter lieben und begehren können. Dies ist immer individuell. Nicht immer ist eine Beziehung bei Bisexuellen leicht.

Die eigene Sexualität leben

Sie sind mit einer Person zusammen und fühlen sich nicht immer 100% befriedigt, weil Ihnen der sexuelle Kontakt zum anderen Geschlecht fehlt? So gibt es Phasen in dem das Verlangen zum anderen Geschlecht immer grösser wird und meistens kommt es zu "Eskapaden". Es ist hier das wichtigste mit dem Partner über die eigene Bisexualität offen zu sprechen, dem Partner zu sagen, wie man ist und was für einen wichtig ist.

Die Sexualität erlebt nicht jeder Bisexuelle so dringlich, dass er diese auch ausleben muss. Es gibt viele Menschen, die ihr Leben weiter führen wie bisher nur mit dem Wissen bisexuell zu sein. Andere bisexuelle Menschen leben ihre Sexualität in Lebensabschnitten aus. Einige Jahre sind sie mit Frauen zusammen, dann mit Männern und nur ganz selten mit beiden zeitgleich. Viele verheimlichen den jeweiligen Partner, dass sie bisexuell sind und geben sich je nach Beziehung als homosexuell oder heterosexuell aus.

Über die eigene Neigung mit dem Partner zu sprechen, ihm klar zu sagen, welche Bedürfnisse man hat, ist wie eine Erlösung. Jedoch ist es schwierig es sich selbst einzugestehen, geschweige es dem Partner mitzuteilen. Liebt man einen Menschen, so kann man gewisse Kompromisse eingehen und gewisse Abmachungen treffen, damit die Beziehung harmonisch bleibt, ohne das einer zu kurz kommt. Jedoch kann nicht jeder offen darüber sprechen. Zum einen steht man sich selbst im Weg oder der Partner duldet solche Gespräche und Neigungen nicht.

Das Miteinander reden ist sehr wichtig

Meist ist es ein Teufelskreis. Die Treue ist für die meisten Homosexuellen und Heterosexuellen ein absolutes Ideal. Für eine Beziehung ist die Treue Voraussetzung Nummer Eins und hat somit auch den grössten Stellenwert. Dieses Ideal gerät, wenn der Partner Männer und Frauen liebt, ins Wanken. So fühlt der andere Partner sich, als müsse er gleichzeitig mit beiden Geschlechtern in Konkurrenz treten – Folge, erfühlt sich machtlos. Bisexualität in Beziehungen kann oftmals das Aus bedeuten.

Kämpft keiner der beiden Partner für die Beziehung, scheitert die Partnerschaft an diesem Punkt. De Lösung liegt meistens jedoch in der Hand, denn ein klärendes Gespräch kann meistens vieles retten. Dazu ist der Zeitpunkt wichtig. Es ist wichtig nichts zu überstürzen und auch nicht zu lange darauf warten.

Sie wissen nicht, wie es weiter gehen soll oder brauchen Hilfe um gewisse Entscheidungen zu treffen?

Unsere Rainbow-Berater stehen Ihnen jederzeit für ein offenes Gespräch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Bis bald!

Anastasia Ellania



Wichtiger Hinweis!

Dieser Text dient lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Mehr über Anastasia
Starseherin Anastasia Ellania
Starseherin Anastasia Ellania

Ganzheitliche Lebensberatung mit langjähriger Erfahrung, Kartenlegen mit Zeitangabe, mediale Durchgabe (Zeiten, Zahlen, Namen), Numerologie, Botschaften aus der Akasha-Chronik, Energieübertragung, Energiearbeit, Blockadenlösung. Deutsch/Griechisch.
Weiter zum Profil von Starseherin Anastasia Ellania ›

Hotlines
Das könnte Sie auch interessieren

Wissens-Datenbank

Astrologe

Tatsächlich sind es nicht nur Frauen, die sich mit den Sternen und ihrer Deutung beschäftigen. Mittlerweile hat sich auch ein Astrologe als Ansprechpartner etabliert hat. […]



Sigillen

Sigillen sind graphische Symbole. Bereits in der Antike gab es Symbole, die den Sigillen ähnelten. Diese waren hauptsächlich auf einem Talisman oder auf Amuletten zu finden. In […]



Wasser-Lesen

Es gibt viele Methoden der Weissagung. Einige sind uns bereits geläufig wie beispielsweise ein Orakel befragen, Hellsehen, Wahrsagen oder auch das Pendeln. Wenn auch nicht so weit […]



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK