Nach oben

Beiträge

Meditation

Beitrag
Foto: © milanzeremski / shutterstock

Meditationen

Wir möchten bewusst oder unbewusst ständig die innerliche Ruhe oder auch den Frieden in unserem Unterbewusstsein finden, durch regelmässige Meditation ist es möglich, diese friedliche Ruhe zu finden.

Wir sind alle Individuen und so hat jeder seine persönlichen Angewohnheiten zu meditieren, wie z. B. sitzend vor dem Kamin und ein gutes Buch lesend oder der Angler, der in der Stille der Natur darauf wartet Fische zu fangen...

So holen wir uns alle unsere Seelenruhe. Diese Aktivitäten bringen uns nur für kurze Zeit diesen Frieden, solange wir uns mit diesen Aktivitäten beschäftigen. Wenn der Geist jedoch wieder abgelenkt ist, kehren wir zum gewohnten rastlosen Umherwandern zurück, wir verbrauchen unsere innere Stärke für die Vorstellung an die Vergangenheit oder für die Wünsche, wie unsere Zukunft aussehen soll. Genau in diesem Augenblick flüchten wir vor der Gegenwart. Durch Meditationstraining können wir diesen inneren Frieden unserer Seele ins Gleichgewicht bringen.

Meditation ist die Praxis ständiger Observierung unseres Verstandes, es heisst so viel wie den Verstand auf den Hauptfokus zu fixieren, kehrt die Achtsamkeit permanent zum Hauptfokus der Aufmerksamkeit zurück.

Wenn man sich in der Meditation, fühlt man sich auf der anderen Seite des Hier und Jetzt. Körper und Geist sind nun miteinerander verbunden und bilden eine perfekte Ganzheit.

Warum meditieren?

Gründe für das Meditieren sind ... Entspannung des Körpers ... Entspannen des Geistes ... Freiwerden des Geistes ... Lösen von unerledigten Konflikten ... Abbau von Stress ... Verbindung mit dem Absoluten/ mit Gott ... Bewältigen von Ängsten ... Steigerung des Grundvertrauens

Beim Meditieren/ Versenken geschieht eine Bewusstseinsveränderung; wir erreichen einen Bewusstseinszustand, der anders ist als das normale Tagesbewusstsein. Die Gehirnwellenfrequenz verlangsamt sich zum Alpha-Rhythmus.

Gerne möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick geben, was es für Meditationen gibt:

- Die ausgedehnte Betrachtungsweise
Diese Meditation verhilft in herausfordernden Situation zu einer erweiternden Blickrichtung und ermöglicht Ihnen so, Lösungswege zu erkennen.

- Die sanfte Faszination
Diese dient dazu, Ihr Augenmerk auf Dinge oder Personen, mit dem Gefühl friedlicher Begeisterung zu lenken. Dieses Gefühl benutzt man in bestimmten Umständen und sogar dafür, unsere Gedankenwelt betrachten zu können.

- Die Verbundenheit
Man erfährt bei dieser Meditation die Aussergewöhnlichkeit des Seins, man spürt die in seinem Herzen, die Anerkennung, Wertschätzung und Dankbarkeit angesichts des Mysteriums des Lebens.

- Die grenzenlose Energie
Man spürt die Hülle, die den Körper umgibt, als reine Energie. Man stellt sich ein Meer voller Energie vor, indem man sich mitbewegt.

Meditation - Violette Flamme
Meditation - die eigene Mitte finden
Meditation - Innere Liebe
Meditation - Engel
Und viele weitere Meditationsübungen...

Es gibt enorm viele wunderschöne Meditationen, um sich von alten Verhaltensmustern zu lösen oder lernen loszulassen, Liebeskummer zu überwinden und seine Wünsche zu verwirklichen.

Lassen Sie sich von mir in eine andere Dimension durch Meditationen entführen, z. B. mit Fantasiereisen zum Ort der Stille und vollkommen frei zu sein und es zu bleiben. Sie werden lange davon zehren und ich verspreche Ihnen, Sie werden es nicht bereuen.

Haben Sie Mut und schenke Sie mir Ihr Vertrauen.

Auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen freue ich mich sehr.

Ihre
Larissa



Wichtiger Hinweis!

Dieser Text dient lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Mehr über Larissa
Beraterin Larissa
Beraterin Larissa

Bei mir bekommen Sie eine herzliche und ehrliche Lebensberatung. Ich werde Sie unterstützen, Antworten zu finden. Kartenlegen, Auflösung von Blockaden, Numerologie und Energieübertragung. Liebe, Beziehung, Finanzen, Beruf.
Weiter zum Profil von Beraterin Larissa ›

Hotlines
Das könnte Sie auch interessieren

Wissens-Datenbank

Jenseitskontakte

Hören wir das Wort Jenseitskontakte so verbinden wir das oftmals mit Humbug, Zauberei, esoterische Spinnerei aber auch Gefahr oder Negative Dinge. Es ist für viele Menschen immer […]



Die Pyramiden von Gizeh

Die Pyramiden von Gizeh in der Nähe von Kairo in Ägypten sind eines der sieben Weltwunder und gleichzeitig auch das älteste der Antike. Sie gehören seit 1979 zum Weltkulturerbe […]



Tageshoroskop

Viele von uns kennen vielleicht diesen Leitsatz "wie oben, so unten"- dieser Leitsatz gilt nicht nur in vielen medizinischen Disziplinen, auch findet er seine Gültigkeit in der […]



Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK