Nach oben

Wissen A-Z

Wicca


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Wissen
Foto: © kesipun / Fotolia

Wicca

Mit dem Begriff Wicca wird eine relativ neue Hexenreligion bezeichnet, die sich ziemlich schnell weltweit etabliert hat. Begründet wurde sie durch Gerald Brousseau Gardner. Das Wort stammt im Ursprung aus dem Angelsächsischen, was in der Übersetzung so viel wie männlicher Hexer oder Zauberer bedeutet. Erstmals im Jahre 1969 wurde diese Schreibweise nachgewiesen. Es gibt allerdings auch die Ansicht, dass das Wort Wicca vom altenglischen Begriff "Witan" abgeleitet ist, mit weiser Mann oder Berater übersetzt werden könnte. Auch wenn dies nicht feststehend geklärt ist, so wird immer wieder vom "Kult der Weisen" gesprochen, wenn es um Wicca geht.

Wofür stehen sie?

Wie auch ihre Vorgängerinnen des Mittelalters handelt es sich bei den Mitgliedern eines Wicca-Zirkels oder auch Hexencoven um Männer und Frauen, die sich das Wissen um die Schätze und Kräfte der Natur angeeignet haben. Dies wurde durch Überlieferungen oder eigene Erfahrungen an sie herangetragen. Auch vertreten sie den Glauben, dass alles als Einheit miteinander verbunden und somit auch jeder Mensch ein Teil des Kosmos und der Welt ist.

Wer nun glaubt, dass es sich um einen Hexenkult wie im Mittelalter handelt, der ist tatsächlich auf dem falschen Weg. Denn bei den Wicca-Hexen wird die zeremonielle Magie großgeschrieben. So sind Rituale, mit und ohne Bestandteile aus der Natur, ein wichtiges Element der Covenarbeit. Die Rituale und dabei verwendeten Zeichen finden ihren Ursprung im Freimaurertum. Auch werden verschiedene Elemente und Rituale anderer Religionen dabei verwendet.

Welche Bedeutung hat der Coven?

Auch wenn die Wicca-Coven nicht auf hierarchischen Grundlagen basiert und es kein Oberhaupt in Sinne der Religionen kennt, ist doch eine religions-ähnliche Grundordnung vorzufinden. So gibt es das Paar Hohepriester / Hohepriesterin (wird als eine Einheit, eine Person gesehen) in jedem Coven, der für gewöhnlich nicht mehr als 13 Seelen groß sein sollte. Die Ausbildung neuer Mitglieder wird von dem Hohepriester / Hohepriesterin vorgenommen. Die anderen Mitglieder dürfen sich aber ebenfalls daran beteiligen. Je mehr Wissen eine Anwärterin aufnehmen, desto größer ist ihr Ansehen, auch außerhalb des eigenen Covens.

Das Hexentum ist nicht mit dem Wicca-Kult gleich zu setzen. Dies liegt vor allem daran, dass das Hexentum von Region zu Region unterschiedlich praktiziert wird. Die Wicca-Gemeinschaft ist nur eine von vielen Strömungen, die sich im Hexentum zusammenfinden.

Lebenseinstellung oder Religion?

Einer der Grundsätze der neuen Hexen, wie sie sich auch gerne nennen, ist: "Tu, was Du willst, aber schade niemandem dabei - auch nicht Dir selbst". Ein Grundsatz, der viel aussagt, aber genauso viel offenlässt.

Auch wenn es heute immer von vielen Abstand gegenüber neuen oder unbekannten Dingen genommen wird, so ist doch gleichzeitig ein großes Interesse zu verzeichnen, um das Leben zu bereichern oder einfach mal über den Tellerrand zu schauen. Ganz gleich ob man es nun eine ganz persönliche Einstellung zum Leben nennen möchte oder es als eine Art moderne Religion ansieht, können wir einen möglichen "Nutzen" daraus ziehen, so können wir davon doch nur profitieren.
Weiterempfehlen:



Das könnte Sie auch interessieren:

Berater für: Wicca

Starseherin und Medium Syrid-Marlen
Starseherin und Medium Syrid-Marlen
Als Medium für Hellsehen, Kartenlegen und mehr biete ich Ihnen eine ehrliche und schnelle […]
Medea
Medea
Liebevolle und ehrlich Lebensberatung. Klare und treffsichere Aussagen und Vorhersagen. Über […]
Starmedium Moira
Starmedium Moira
Langjährige Erfahrung. Intuitives Kartenlegen, Hellsehen, Medium. Liebevolle motivierende Beratung […]
Schweizer Starmedium Heidi
Schweizer Starmedium Heidi
Langjährige Kartenlegerin bietet Ihnen ehrliche und einfühlsame Beratung auf höchstem Niveau. Hohe […]
Kara
Kara
Lösungsorientierte und herzliche Beratung auf höchstem Niveau mit langjähriger Erfahrung. […]
Exklusiver Starberater Michael
Exklusiver Starberater Michael
Partnerzusammenführung, 30 Jahre Erfahrung im Kartenlegen. Ausgebildeter Hypnose-Coach sowie Mind […]
Alle Berater zum Thema Weißmagische Rituale  >

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK