Nach oben

Themen

Kipper-Karten

Thema
 Foto: © vetre @ shutterstock

Kipper-Karten am Telefon - Lassen Sie die Karten sprechen

Kipper-Karten legen | individuell & kompetent bei Zukunftsblick.at

Warum nicht einfach mal die Kipper-Karten am Telefon befragen und einen kurzen Blick in die Zukunft werfen? Die Kipper-Karten gehören genau wie Lenormand-Karten oder Tarot-Karten zu den Wahrsagekarten und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, wenn es darum geht einen Blick auf das Leben im jetzt und hier und das Kommende zu werfen.

Wissenswertes zum Kartendeck

Das Deck der Kipper-Karten besteht aus 36 Karten, genau wie auch die Decks der Lernomand- oder Zigeuner-Karten. Jede Karte stellt jeweils ein Ereignis oder eine Person dar und ist mit einer Nummer versehen. Ihren Namen verdanken die Karten der berühmten Wahrsagerin Frau Kipper. Unter diesem Titel "Karten der berühmten Wahrsagerin Frau Kipper" erschienen auch die Karten mit einem Anleitungsheft erstmalig 1890 bei Matthias Seidlein, einem Schreibwarenhändler und Verleger aus München. Dieser brachte 1900 und 1910 auch Neuauflagen der Karten auf den Markt, welche mit der Aufschrift "Gezeichnet und Herausgegeben von F. Kipper" versehen waren. Die Originalkarten werden seit dem Jahr 2000 von ASS Altenburger vertrieben und sind die beliebtesten bei Kartenlegern. Auch wenn Sie durch die Bedeutung, Bilder und Namen sehr stark an die Zigeuner-Karten erinnern, so haben sie doch nichts mit ihnen gemeinsam.

Die Deutung der Kipper-Karten

Durch die große Anzahl der Personenkarten lässt sich dieses Kartendeck hervorragend für die Beantwortung von Fragen im zwischenmenschlichen Bereich, wie Beziehung oder auch soziale Kontakte nach außen einsetzen. Ein beliebtes Legesystem, auch für die Kipper-Karten am Telefon, ist die große Tafel. Bei der großen Tafel werden alle 36 Karten in einer bestimmten Anordnung ausgelegt. Den Mittelpunkt bildet die Personenkarte "Hauptperson", welche weiblich oder männlich sein kann und somit gleichzeitig die Basis bei der Deutung der Kipper-Karten in Bezug auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bildet. Die Karten rechts neben der Hauptperson offenbaren Ereignisse oder Situationen der Zukunft. Auf der linken Seite wiederum zeigen die Karten einzelne Punkte der Vergangenheit. Was den Fragesteller gerade geistig oder seelisch beschäftigt, erschließt sich aus den Karten in den Ecken wie auch über dem Kopf der Hauptperson. Eine Tendenz für den möglichen Verlauft in den nächsten Wochen zeigen die unteren vier Karten auf.

Kipper-Karten am Telefon befragen für ein positives Leben

Sind Sie sich nicht sicher, in welche Richtung das Leben weitergehen soll? Stehen Sie vor einer schweren Entscheidung, die sich nicht länger aufschieben lässt, aber Sie wissen nicht welcher Weg der richtige ist? Befragen Sie die Kipper-Karten am Telefon und erfahren Sie wo es Sie hinführt, wenn Sie die eine oder auch die andere Entscheidung treffen, welche Perspektiven und Möglichkeiten Sie haben. Erkennen Sie wo Sie jetzt und hier stehen, wer Sie wirklich sind und welcher Ihr ganz persönlicher Weg ist.

Nichts ist so spannend wie das Leben selbst, aber manchmal verlieren wir uns darin. Das Licht am Ende des Tunnels scheint erloschen und unsere Batterien lassen sich nicht mehr vollständig aufladen. Hier kann es hilfreich sein, sich Unterstützung von außen zu holen. Nach Hilfe zu fragen ist kein Zeichen von Schwäche, sondern die Stärke um sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Befragen Sie die Kipper-Karten am Telefon, während Sie ganz entspannt mit einer Tasse Tee auf der Couch sitzen und begeben Sie sich auf die Reise in Ihr neues Leben. Wir freuen uns auf Sie!


Aber wir bieten Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Kipper-Karten am Telefon zu befragen. Auch wenn Ihnen andere Themen des Lebens wichtig sind, unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter. Vielleicht kann Blockadenlösung Ihr Leben verändern oder vielleicht können Sie mit Hilfe der Traumdeutung Ihre Seele und Ihr Leben besser verstehen? Machen Sie sich bewusst, welches Thema Sie bewegt und rufen Sie uns an. Es gibt auf für Sie den richtigen Weg und eine Lösung für jedes Problem. Vertrauen Sie uns!



Aus unserer Wissens-Datenbank:
Kipperkarten

Wissens-Datenbank: KipperkartenEs heißt, dass die Kipper-Karten gewissermaßen aus der Not heraus entstanden sind. Ihre Schöpferin, Susanne Kipper, galt als sehr bekannte Wahrsagerin. Nach ihrem Umzug nach Bayern jedoch drohte ihre Fähigkeit im Sande zu verlaufen, da die Romas und Sinti dort das Kartenlegen mit herkömmlichen Decks ein wenig in Verruf gebracht hatten. Auch die französischen Kartendecks wie beispielsweise die Lenormand-Karten waren aufgrund des verlorenen deutsch-französischen Krieges 1870/1871 nicht einsetzbar. Also "erfand" sie um das Jahr 1873 herum kurzerhand ihr eigenes Kartendeck und konnte ihre Arbeit [… ]
Weiterlesen >

Spezialisten für Kipper-Karten:

Seherin Lena
Seherin Lena
Sehr erfahrene Kartenlegerin bietet Ihnen hellfühlige, intuitive und lösungsorientierte […mehr]
Starberaterin Dagmar-Charleen
Starberaterin Dagmar-Charleen
Tarot, Lenormand, Kipperkarten, Channeln, Hellsehen. Wer sind Sie wirklich? Wie denkt Ihr Partner? […mehr]
Mehr zum Thema

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK