Nach oben

Wissen A-Z

Flüche - Können Sie tatsächlich funktionieren?


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Wissen
Foto: © claffra / Fotolia

Flüche - Können Sie tatsächlich funktionieren?

Viele von uns glauben nicht an Flüche, halten sie vielmehr für Hirngespinste, Humbug oder einfach nur für Aberglauben, welcher ja auch von vielen für Unsinn gehalten wird. Also können Flüche auch gar nicht funktionieren, oder vielleicht doch?

Nicht leichtfertig damit umgehen.

Wie oft haben wir schon gedanklich jemanden Böses gewünscht oder ihn zum Teufel gewünscht, allerdings wahrscheinlich sogar ohne den Hintergedanken, dass dies tatsächlich eine Folge nach sich ziehen würde. Was aber, wenn jemand dieses bewusst macht und einen Fluch sogar laut ausspricht um deren Wirkung zu unterstützen? Immerhin sollten wir die Kraft der Gedanken nicht unterschätzen, denn sie sind unglaublich gewaltig. Nur können sie tatsächlich auch negativ angewendet werden? Hier gehen die Meinungen auseinander. Einige halten es für möglich, andere eher nur für Einbildung.

Flüche können das Leben in seinem Ablauf stark beeinträchtigen, vor allem wenn man tatsächlich daran glaubt und sich so immer tiefer ins Dunkle begibt. Die eigene Angst unterstützt sozusagen die Erfüllung eines Fluches. Allerdings sollte man Flüche auch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Hat man das Gefühl, dass einem gar nichts mehr gelingt, obwohl man sonst immer leichtfüßig durchs Leben gegangen ist oder aber man fühlt sich wie vom Pech verfolgt, obwohl man bisher immer auf der Sonnenseite des Lebens gewesen ist, dann wird es Zeit sich mit dem Thema Fluchlösung zu beschäftigen.

Kann man sich gegen Flüche wehren oder sich vor ihnen schützen?

Die Antwort hierzu ist - JA. Fluchlösung ist hier im wahrsten Sinne des Wortes die Zauberformel. Diese kann ganz unterschiedlich praktisch umgesetzt werden. Weiß man, wer einen Fluch über einem gelegt hat, so kann man hier das direkte Gespräch suchen und mit Hilfe einer Aussprache den Fluch aufheben. Gibt es die Möglichkeit nicht, kann man auch mit Gebeten zu Gott versuchen eine Auflösung herbeizuführen, ohne magischen Beistand.

Funktioniert auch dies nicht vollends, dann kann man die weiße Magie als Unterstützung hinzuziehen. Eine weißmagische Hexe kann mittels bestimmter Rituale den Bann eines Fluches brechen. Allerdings sollte man auch wirklich auf ihr Wirken vertrauen, damit eine Reinigung auch erfolgen kann und es andererseits auch zu keinem Rückfall kommt.

Wenn Sie ganz sichergehen wollen, können Sie vorbeugend ein Reinigungsritual durchführen lassen oder sich einer Fluchlösung unterziehen. Streichen Sie alles Negative aus Ihrem Leben, am besten heute noch…
Weiterempfehlen:



Das könnte Sie auch interessieren:

Berater für: Flüche - Können Sie tatsächlich funktionieren?

Starseherin und Medium Syrid-Marlen
Starseherin und Medium Syrid-Marlen
Als Medium für Hellsehen, Kartenlegen und mehr biete ich Ihnen eine ehrliche und schnelle […]
Hellseherin und Pendlerin Deborah
Hellseherin und Pendlerin Deborah
Kartenlegerin mit langjähriger Erfahrung. Hellhörend und hellfühlend, empathisch, Energiearbeit mit […]
Deutsch Russischer Starseher Victor
Deutsch Russischer Starseher Victor
Deutsch-Russischer Hellseher und Kartenleger: Liebes- & Partnermagie, Partnerzusammenführung. […]
Sandra
Sandra
Lebensberatung mit langjähriger Erfahrung. Ehrlich, direkt und lösungsorientiert. Kartenlegen, […]
Auserwählte des Universums Martina
Auserwählte des Universums Martina
Kartenlegen, Hellsehen, Hellfühlen, Lenormand, Crowley Tarot, Tierkommunikation, Jenseitkontakte, […]
Weissmagierin Sinara
Weissmagierin Sinara
Kartenlegen, Liebesrituale, spirituelle Lebensberatung (Coaching). Reiki, Karmabereinigung, […]
Alle Berater zum Thema Schutz vor Schwarzmagie  >

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK